Blutegeltherapie in Leipzig

Diese Therapieform gehört zur einer der ältesten. Früher lebten die Blutegel überall in Europa und man sammelte sie einfach ein. Heute stehen diese Tiere unter Naturschutz. Deshalb werden für diese Therapie ausschließlich gezüchteten Blutegel verwendet.

Man unterscheidet den medizinischen Blutegel (Hurido medicinalis) und den ungarischen Blutegel (Hurido officinalis). Diese Arten unterscheiden sich nur in der Farbe, sonst machen sie gleich gut ihre Arbeit.

Blutegel werden am Patienten nur jeweils einmal eingesetzt. Die wiederholte Verwendung von Blutegeln ist gesetzlich nicht erlaubt.

Der Hauptwirkstoff, den Blutegel bei einem Biss in den Körper ausschütten, ist Hirudin.

Es wirkt:

  • gerinnungshemmend
  • durchblutungsfördernd
  • lymphstromfördernd
  • krampflösend
  • fördert die Harnausscheidung
  • erweitert die Gefäße

Der Speichel enthält noch weitere Wirkstoffe, wie Eglin, Bdellin, Hementin und andere. Alle zusammen regen sie die Fließeigenschaften von Blut und Lymphe, was eine entschlackende und entgiftende Wirkung vom gestauten Gewebe hat.

Diese großartigen Helfer werden eingesetzt bei:

  • Athrosen
  • Krampfadern
  • Hypertonie
  • Blutergüssen, Quetschungen
  • Abszesse, Furunkel, eitrige Entzündungen
  • Ischialgie
  • Rheuma
  • Stauung von Lymphe und Venen

Kontraindikationen:

  • Blutgerinnungsstörungen (auch nach der Medikamenteneinnahme von Markumar, Aspirin, Validrom)
  • Blutarmut
  • Leukämie
  • Hypotonie
  • Diabetes mellitus
  • Abmagerung
  • Magen- und Darmgeschwüre
  • Erhebliche Immunschwäche (AIDS, Chemotherapie)
  • Bekannte Allergien gegen Histamin und Hirudin

Bei einem Informationsgespräch in unserer Praxis für Naturheilkunde und Hypnosetherapie in Leipzig wird der Ablauf einer Behandlung genau erläutert. Nach der Behandlung soll sich der Patient Ruhe und Erholung gönnen. Eine Nachkontrolle erfolgt innerhalb der nächsten 24 Stunden.

In der Regel sind die Kosten für eine Behandlung von der Dauer der Behandlung und der Anzahl der eingesetzten Blutegel abhängig.

Zurück