Spagyrik in unserer Naturheilpraxis in Leipzig

Spagyrik ist ein sehr altes ganzheitliches Naturheilverfahren. Das Wort „Spagyrik“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „trennen“ und „vereinigen“. Das bezieht sich auf die Herstellungsverfahren, bei denen Körper, Geist und Seele in ausgewogenem Verhältnis vertreten sind. Diese Heilmethode nutzt die volle Kraft der Pflanzen. Bei folgenden Beschwerden sind die Tinkturen einsetzbar

  • Psychische Schwächezustände
  • Entgiftung und Ausleitung
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Augenerkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Regulation der Schilddrüse

In unserer Praxis für Naturheilkunde und Hypnosetherapie in Leipzig werden eventuell für Sie abgestimmte Mischungen bioenergetisch ausgetestet.

Zurück